Momente #004 | (Hochzeitsfotograf Tegernsee)

Ein sehr ruhiger Moment. Während Hauptfotograf Thomas Langer die Hochzeitsgesellschaft für das Gruppenfoto vorbereitete, bin ich nochmal kurz in den Raum zurück, wo die Feier stattfand und stellte mich auf die Tanzfläche. Der Musiker schaute all dem interessiert, aber seelenruhig zu. Er kannte das alles sicherlich von vielen Feiern zuvor. Aber dieses Ambiente und diesen Moment, den wollte ich einfach festhalten. Von Anfang an in Schwarzweiss konzipiert. Es ist schön, einfach mal zurückzutreten und sich alles ohne Hektik anzuschauen. Nicht nur Perspektiven nutzen, die viele als ungewöhnlich empfinden und dadurch vielleicht doch wieder etwas gewöhnlich werden.

Dank des Seehotels bin ich nun übrigens der Crème Brûlée verfallen. Ich sage lieber nicht, wieviele Gläser ich vom Buffet genommen habe und mich wie ein kleiner Junge fühlte, der im Süßigkeitenparadies angekommen ist. 🙂

Für die Techniker unter uns: Dieses Bild ist mit einer Canon EOS 5D Mark II entstanden mit meinem Lieblingsobjektiv, dem 16-35/2,8 L II USM, wie gewohnt bei Offenblende.

(Hier gibt es mehr von der Hochzeitsreportage zu sehen)

Andere interessante Beiträge:

Keine Kommentare
Hinterlasse auch Du einen Kommentar:

Deine Email wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert *

Menu