Geld ist nicht wichtig – oder doch?

Egal, Hauptsache man hat es. Hehe.

In zwei Tagen geht es ab nach New York City! Yeah!

Mit Euros kommt man da allerdings nicht wirklich weit und so musste ich mir etwas Spielgeld besorgen. Hey, kein Scherz – die Dollarscheine kommen einem wirklich wie Spielgeld vor. Mag wohl auch daher stammen, dass das Monopoly-Geld die Dollars als Vorbild hat. Jedenfalls schon sehr geil mit so nem Batzen Knete in der Tasche, was eigentlich gar nicht mal mehr sooooo viel wert ist.

Aktuell 1 Dollar = 64,5 Eurocent. Bin mal gespannt was ich alles mitbringen werde…

0 Kommentare
Füge einen Kommentar hinzu

Deine E-Mail-Adress wird niemals veröffentlicht oder geteilt Benötigte Felder sind markiert *

    • Get Inspired •

    • Entdecke •

    Portraits
    Engagements
    Hochzeiten
    Events